Weiterbildung-Beratung-Supervision   
praxiserprobt & erfolgreich
 

Ausbildung:

Kindergärtnerin, Staatliches Seminar Biel, 2000

Diplomerweiterungsstudium Primarlehrperson 1.-3. Klasse, Liestal, Fachhochschule Nordwestschweiz, 2008

CAS Schulpraxisberatung und Supervision ISSVS, PPZ Uster/PHGR, 2013

Wirksame Interventionen in schwer führbaren Klassen-systemische Ansätze in Schulen (ZSB Bern)

In Ausbildung zur Fachpädagogin Psychotraumatoligie SIPT Winterthur 

Berufserfahrung:           

Klassenlehrerin Kindergarten, 2000 - 2008

Klassenlehrperson Unterstufe, Teilpensum Kindergarten, 2008 - 2009

Klassenlehrerin Unterstufe (1.-3. Klasse) altersgemischt seit 2008

Praxislehrperson Primarschule und Kindergarten PH Bern seit 2005

Mitarbeit am Projekt "Unterrichtspraxis in altersgemischten Klassen"

PH Bern, Institut für Forschung, Entwicklung und Evaluation

Lernumgebung Schule Wahrnehmen, Zollikofen: Schwerpunkt Autismus (ASS) als Klassenlehrerin (2.-9. Kl.)

Aktuelle Berufstätigkeit:

Integrative Förderung an einer Regelschule (KG - 2. Schuljahr).
Integration von Schülern mit ASS in die Regelschule
Beratung von Lehrpersonen (Unterrichtsgestaltung)
Beratung von Lehrpersonen (Thema ASS)

Begleitung und Beratung von Berufseinsteiger

Beratungstätigkeit als Schulpraxisberaterin und Supervisorin ISSVS

Weiterbildungen zu diversen Themen für die ZAL Zürich und die Pädagogische Hochschule Graubünden

 

 Schulung und Beratung:                

Begleitung und Beratung von Lehrpersonen Primarschule und Kindergarten

Einzel- und Teamsupervision